StartseiteHighlightsLesung mit Anja Camiaris von Oertzen



Soooo ein wundervoller Tag heute im Miteinander der Freude


Im Gesang, Tönen und Lachen findet sich das Einssein – frei von Kultur, Glaubensrichtungen und Nationalität.
Ganz besonders war es hier in der wundervollen Akustik des Stupas des Friedens in Grafenwörth, Niederösterreich zu spüren. Hier wirken zu dürfen und hier mit Euch Mantra zu singen und zu Tönen war ein sooo wundervolles Geschenk!

So berührend, dass Lama Nima uns noch kurz vor seiner Rückreise ebenfalls mit seiner wundervollen Stimme mit Heilungsmantras genährt hat.

Das Rezitieren von Sunim aus dem Lotos Sutra auf Koreanisch war eine wundervolle Erfahrung und etwas ganz Besonderes.

Ich bin sehr dankbar für dieses segensreiche Sowohl als Auch, das Miteinander sein und erleben dürfen.

So viel Segen und Frieden, der sich in diesem Miteinander von so vielen liebevollen strahlenden Menschen potenzieren und ausdehnen durfte im Raum des Stupas des Friedens, welch ein fast unbeschreibliches Geschenk!
Wir haben unsere Chakren mit Tönen genähert, verbunden und immer weiter ausgedehnt. Ein achtsames Miteinander voll Wertschätzung, sooo wundervoll!

Töne sind besonders segensreich, um uns innerlich zu nähren und miteinander im Herzen zu verbinden.

Daher liebe ich es so sehr und bin ich voller Freude und innigster Dankbarkeit für so viel inneren Frieden und Glückseligkeit.

Dankeschön von Herzen für einen so wundervollen Tag, ein so segensreich nährendes Ereignis und an alle, die heute gekommen sind und an Sunim und Elisabeth und den wundervollen Lama Nima.

ImpressumKontaktIhre Meinung zum StupabauAnmeldung Newsletter
2006 - Alle Rechte vorbehalten - created by www.bics.ch